Job

04.11.2017 / ID: 151

Stellvertretende/r Betriebsleiter/in

Ihre Aufgaben

Sie unterstützen und vertreten den Betriebsleiter bei dessen Abwesenheit und sind für den reibungslosen Betrieb verantwortlich, mit Schwerpunkt Technik. Mit dem 15-köpfigen Team stellen Sie sicher, dass sich unsere Badegäste mit ihren vielseitigen Bedürfnissen und Ansprüchen stets willkommen und wohl fühlen. Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

 

  • Verantwortlich für den einwandfreien Zustand des Hallenbades nach baulichen, technischen und hygienischen Aspekten
  • Sicherstellen des Aufsichtsdienstes und einer effizienten Alarmorganisation
  • Laufende Optimierung der Betriebsabläufe
  • Zuständig für das Bestellwesen
  • Überprüfen des Wissensstandes und schulen der Mitarbeitenden bezüglich Schwimm-, Rettungs-, Sanitäts- und Hygienekenntnisse

 

Einerseits werden Sie in den täglichen Badebetrieb integriert und nehmen Ihre Verantwortung in der Badeaufsicht und auf Kontrollgängen wahr. Andererseits erledigen Sie zur Entlastung Ihres Vorgesetzten administrative Tätigkeit.

Unsere Anforderungen

Sie verfügen über eine technische Berufsausbildung und fundierte Berufserfahrung im Badebetrieb. Sie besitzen das Brevet igba PRO und von Vorteil den BAKU. Zusätzlich haben Sie Interesse sich in die Zusammenhänge einer komplexen technischen Installation einzuarbeiten und den First-Level-Support zu übernehmen. Wir suchen eine loyale und besonnene Persönlichkeit, welche es versteht Prioritäten richtig zu setzen und sich Ihrer Vorbildfunktion bewusst ist. Die Bereitschaft zur Leistung von Schicht- und Wochenendeinsätzen, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie fundierte PC-Kenntnisse runden Ihr Profil ab.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem lebendigen Betrieb. Ebenfalls profitieren Sie von guten Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte an folgende Adresse senden: Frau Nadine Küng/HRM-Bereichsverantwortliche, Sportamt Stadt Zürich, Postfach 2108, 8027 Zürich oder nadine.kueng@zuerich.ch.

Das Sportamt ist eine Dienstabteilung des Schul- und Sportdepartements der Stadt Zürich. Es ist das Kompetenzzentrum für die Sportförderung und stellt der sportbegeisterten Bevölkerung und den Vereinen die Sportanlagen inklusive Hallen- und Freibäder zur Verfügung.

Das Sportamt ist eine Dienstabteilung des Schul- und Sportdepartements der Stadt Zürich. Es ist das Kompetenzzentrum für die Sportförderung und stellt der sportbegeisterten Bevölkerung und den Vereinen die Sportanlagen inklusive Hallen- und Freibäder zur Verfügung.
Ihre Aufgaben Sie unterstützen und vertreten den Betriebsleiter bei dessen Abwesenheit und sind für den reibungslosen Betrieb verantwortlich, mit Schwerpunkt Technik. Mit dem 15-köpfigen Team stellen Sie sicher, dass sich unsere Badegäste mit ihren vielseitigen Bedürfnissen und Ansprüchen stets willkommen und wohl fühlen. Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:   Verantwortlich für den einwandfreien Zustand des Hallenbades nach baulichen, technischen und hygienischen Aspekten Sicherstellen des Aufsichtsdienstes und einer effizienten Alarmorganisation Laufende Optimierung der Betriebsabläufe Zuständig für das Bestellwesen Überprüfen des Wissensstandes und schulen der Mitarbeitenden bezüglich Schwimm-, Rettungs-, Sanitäts- und Hygienekenntnisse   Einerseits werden Sie in den täglichen Badebetrieb integriert und nehmen Ihre Verantwortung in der Badeaufsicht und auf Kontrollgängen wahr. Andererseits erledigen Sie zur Entlastung Ihres Vorgesetzten administrative Tätigkeit. Unsere Anforderungen Sie verfügen über eine technische Berufsausbildung und fundierte Berufserfahrung im Badebetrieb. Sie besitzen das Brevet igba PRO und von Vorteil den BAKU. Zusätzlich haben Sie Interesse sich in die Zusammenhänge einer komplexen technischen Installation einzuarbeiten und den First-Level-Support zu übernehmen. Wir suchen eine loyale und besonnene Persönlichkeit, welche es versteht Prioritäten richtig zu setzen und sich Ihrer Vorbildfunktion bewusst ist. Die Bereitschaft zur Leistung von Schicht- und Wochenendeinsätzen, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie fundierte PC-Kenntnisse runden Ihr Profil ab. Unser Angebot Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche Aufgabe in einem lebendigen Betrieb. Ebenfalls profitieren Sie von guten Anstellungsbedingungen und Weiterbildungsmöglichkeiten.   Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, welche Sie bitte an folgende Adresse senden: Frau Nadine Küng/HRM-Bereichsverantwortliche, Sportamt Stadt Zürich, Postfach 2108, 8027 Zürich oder nadine.kueng@zuerich.ch.

Multi Locations
Packages

Sportamt der Stadt Zürich, Tödistrasse, Zürich, Schweiz
Sportamt der Stadt Zürich Freelancer

Help us improve the translation for your language

You can change any text by clicking on (press Enter after changing)