Job

02.11.2017 / ID: 14

Sportlehrer*in (Sportlehrer/in)

Stellenbeschreibung:

  • strukturierte und professionelle 15-monatige Weiterbildung zur Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtungen in Zusammenarbeit mit der Weiterbildung der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V.
  • sechswöchiges Vorpraktikum in Vollzeit in der Zeit von November 2017 bis Ende Janurar 2018
  • Praktischer Einsatz im Wechsel zur theoretischen Weiterbildung (teilweise blockweise)
  • Vermittlung eines gemeinsames professionellen Bildungsverständnisses
  • berufsspezifisches Fachwissen
  • Erlangung von Handlungskompetenzen auf der Grundlage des Bildungs- und Erziehungsplans und Reflektionsfähigkeit im Zusammenspiel mit der pädagogischen Konzeption
  • Fähigkeit zu multiprofessioneller Zusammenarbeit
  • Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Umsetzung der pädagogischen Arbeit und Sicherstellung des Tagesablaufs
  • kontinuierliche Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen durch Reflexion im Rahmen desTheorie-Praxis-Transfers

 

Bewerberprofil:

  • abgeschlossenes Studium als Lehrkraft oder Fachlehrkräfte im Bereich Bewegung, wie Motopädagogen, Sportlehrer, Rhythmiklerer (m/w) und ähnliche Studiengänge
  • 3 Jahre Berufserfahrung in dem Ausbildungsberuf oder nach dem Studium
  • Vollendetes 25. Lebensjahr
  • Bereitschaft das Vorpraktikum zu absolvieren
  • Weiterbildungswillen, um im Anschluss als Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtungen zu arbeiten
  • Engagement in der Mitarbeit zur Erlangung eines Theorie-Praxis-Transfers
  • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen
  • Interkulturelle Kompetenz und Spaß an der Arbeit in einem internationalen Umfeld und Team
  • gute EDV-Kenntnisse und gute Deutschkenntnisse (mindestens Sprachlevel B2 mit Nachweis), alle weiteren Sprachen von Vorteil

 

Wir bieten Ihnen:

  • Arbeiten in einem innovativen Unternehmen der Sozialen Branche bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • attraktive Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten
  • wertschätzende Arbeitsbedingungen in einem kollegialen Team innerhalb eines zukunftsorientierten und internationalen Umfelds
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern
  • Jahressonderzahlung und betriebliche Altersversorgung bei Übernahme
  • Personalentwicklungsmaßnahmen, Karriereplanung und berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, sowie Aufstiegsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (AWO GESUND)
  • vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem MVV "Job-Ticket"
  • kostenloses Registrieren & Startguthaben bei car2go
  • unbefristete Übernahme nach der Weiterbildung

Die AWO München-Stadt ist in vielen Bereichen sozialer Arbeit in München aktiv. In der "Weltstadt mit Herz" trägt sie dazu bei, dass sich Familien, Jugendliche, Senioren, Migranten und Menschen mit sozialen, beruflichen oder psychischen Problemen wohl fühlen und einen Platz in der Gesellschaft finden.

Die AWO München-Stadt ist in vielen Bereichen sozialer Arbeit in München aktiv. In der "Weltstadt mit Herz" trägt sie dazu bei, dass sich Familien, Jugendliche, Senioren, Migranten und Menschen mit sozialen, beruflichen oder psychischen Problemen wohl fühlen und einen Platz in der Gesellschaft finden.
Stellenbeschreibung: strukturierte und professionelle 15-monatige Weiterbildung zur Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtungen in Zusammenarbeit mit der Weiterbildung der Hans-Weinberger-Akademie der AWO e.V. sechswöchiges Vorpraktikum in Vollzeit in der Zeit von November 2017 bis Ende Janurar 2018 Praktischer Einsatz im Wechsel zur theoretischen Weiterbildung (teilweise blockweise) Vermittlung eines gemeinsames professionellen Bildungsverständnisses berufsspezifisches Fachwissen Erlangung von Handlungskompetenzen auf der Grundlage des Bildungs- und Erziehungsplans und Reflektionsfähigkeit im Zusammenspiel mit der pädagogischen Konzeption Fähigkeit zu multiprofessioneller Zusammenarbeit Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Umsetzung der pädagogischen Arbeit und Sicherstellung des Tagesablaufs kontinuierliche Weiterentwicklung der persönlichen und fachlichen Kompetenzen durch Reflexion im Rahmen desTheorie-Praxis-Transfers   Bewerberprofil: abgeschlossenes Studium als Lehrkraft oder Fachlehrkräfte im Bereich Bewegung, wie Motopädagogen, Sportlehrer, Rhythmiklerer (m/w) und ähnliche Studiengänge 3 Jahre Berufserfahrung in dem Ausbildungsberuf oder nach dem Studium Vollendetes 25. Lebensjahr Bereitschaft das Vorpraktikum zu absolvieren Weiterbildungswillen, um im Anschluss als Fachkraft mit besonderer Qualifikation in Kindertageseinrichtungen zu arbeiten Engagement in der Mitarbeit zur Erlangung eines Theorie-Praxis-Transfers Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit und Einfühlungsvermögen Interkulturelle Kompetenz und Spaß an der Arbeit in einem internationalen Umfeld und Team gute EDV-Kenntnisse und gute Deutschkenntnisse (mindestens Sprachlevel B2 mit Nachweis), alle weiteren Sprachen von Vorteil   Wir bieten Ihnen: Arbeiten in einem innovativen Unternehmen der Sozialen Branche bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger attraktive Teilzeitmodelle und flexible Arbeitszeiten wertschätzende Arbeitsbedingungen in einem kollegialen Team innerhalb eines zukunftsorientierten und internationalen Umfelds eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern Jahressonderzahlung und betriebliche Altersversorgung bei Übernahme Personalentwicklungsmaßnahmen, Karriereplanung und berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, sowie Aufstiegsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement (AWO GESUND) vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem MVV "Job-Ticket" kostenloses Registrieren & Startguthaben bei car2go unbefristete Übernahme nach der Weiterbildung

Multi Locations
Packages

Gravelottestraße 8, 81667, München, Deutschland
AWO München Stadt Staff

Help us improve the translation for your language

You can change any text by clicking on (press Enter after changing)